nach update auf squeeze smtp connect

Burge

Member
Hi nach einem Update auf squeeze hab ich wie auch früher die normalen dienstchecks in den logs.

Apr 22 22:25:02 ns2 pop3d: Connection, ip=[::1]
Apr 22 22:25:02 ns2 imapd: Connection, ip=[::1]
Apr 22 22:25:02 ns2 pop3d: Disconnected, ip=[::1]
Apr 22 22:25:02 ns2 imapd: Disconnected, ip=[::1], time=0
Apr 22 22:25:02 ns2 postfix/smtpd[13587]: warning: ::1: address not listed for hostname localhost
Apr 22 22:25:02 ns2 postfix/smtpd[13587]: connect from unknown[::1]
Apr 22 22:25:02 ns2 postfix/smtpd[13587]: lost connection after CONNECT from unknown[::1]
Apr 22 22:25:02 ns2 postfix/smtpd[13587]: disconnect from unknown[::1]

war vorher aber auch schon smtp dabei? und warum beschwert er sich das er den localhost nicht kennt. muss man den jetzt irgendwo hinzufügen?
 

Burge

Member
Lösung gefunden
/etc/hosts
PHP:
# from this... 
::1     localhost ip6-localhost ip6-loopback  
# ...to this 
::1     ip6-localhost ip6-loopback
 

Werbung

Top
Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte ziehe es in Betracht, uns zu unterstützen, indem du deinen Werbeblocker deaktivierst.