Multiserver Installation / Datenbank User

Ich habe mich an ein etwas älteres Perfect-Multiserver Howto gehalten und für die Slave-Server einen root user mit Grant Privilegien angelegt. Ich habe ihm zu Unterscheidung eine anderen Namen gegeben. Dadurch ist mir aufgefallen, das der "Root"-User zwar zur Installation benötigt wird. Aber danach wird ein neuer User, hier ist es der iscpsrv2. Dieser benötigt auch Grantrechte.

Warum wird dieser User nicht weiter verwendet?
Ist der Root für die Installation nun überflüssig?

Wie weit kann man die Rechte beschneiden, ohne das die Funktionen nicht verloren gehen?
 

Till

Administrator
Nein, tut er nicht.

Warum wird dieser User nicht weiter verwendet?
Aus Sicherheitsgründen, er wird nur zur Installation und bei Updates verwendet.

Ist der Root für die Installation nun überflüssig?
Nein.

Wie weit kann man die Rechte beschneiden, ohne das die Funktionen nicht verloren gehen?
Das macht ISPConfig für den ispcsrv User automatisch, also einfach nichts manuell ändern.
 

Werbung

Top