Monitoring mit Monitorix 2.5.0

Hallo,

ich benötige ein paar Infos zum Zusammenspiel von Monitorix und ISPConfig auf einem Ubuntu.

Das System: Frisch installiertes Ispconfig auf dem Ubuntu Server nach "perfect server" Anleitung.

Ich habe Monitorix installiert und das System neu gestartet. Nun ist das Ausgabeverzeichnis jedoch /usr/share/monitorix

Kann ich aus /var/www/clients/client1/web1/web/ einfach einen symlink "monitorix" zu dem Ziel /usr/share/monitorix hinzufügen oder muss ich dort mit Direktiven arbeiten?

für die Installation von Monitorix habe ich folgende Installationsweise angewendet:

http://www.upubuntu.com/2012/04/how-to-install-monitorix-via-ppa-under.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Werbung

Top
Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte ziehe es in Betracht, uns zu unterstützen, indem du deinen Werbeblocker deaktivierst.