ISPConfig3 + Postfix = 550 5.1.1 (kann keine Mails außerhalb des Servers schicken)

Abigail20131

New Member
Sollte doch so aussehen wie bei mir oder????
 

Anhänge

  • Betriebssystem.jpg
    Betriebssystem.jpg
    86,3 KB · Aufrufe: 246

Umatech

New Member
neee... ich kann nur auf das zurücksetzen was war ... da gibt es irgendeine premiumfunktion, wo ich dann auch andere systeme auswählen kann ... aber das kann ja nicht die lösung sein, dass ich, um wieder mailen zu können, abstriche in der aktualität das betriebssystem machen muss :-(
 

Abigail20131

New Member
Oh das ist Premium wusst ich gar nicht.
Naja auf jedenfall werd ich das daheim einmal weiter testen und falls ich was rausfinde schreib ich wieder. Will ja auch Deb 7 haben.
 

nowayback

Well-Known Member
Ich will ja jetzt nicht sagen das s4y schlecht ist oder so, aber ihr seid beide bei dem verein und bei keinem von euch funktioniert das mailen nach extern.

Wenn man Debian 7 von offiziellen Sources installiert, sowie mit den images von hetzner und ovh, funktioniert das perfect setup wie es soll.

evtl. solltet ihr euch da mal an den support von dem verein wenden und nachfragen ob die irgendwas geändert haben, oder son kram.

grüße
nwb
 

magenbrot

Member
Ich will ja jetzt nicht sagen das s4y schlecht ist oder so, aber ihr seid beide bei dem verein und bei keinem von euch funktioniert das mailen nach extern.

Wenn man Debian 7 von offiziellen Sources installiert, sowie mit den images von hetzner und ovh, funktioniert das perfect setup wie es soll.

Ich bin auch bei s4y und habe kein Problem mit dem Mailen + ISPConfig. Allerdings läuft das noch auf Squeeze und wurde über das Recovery per debootstrap installiert. Möglicherweise ist an dem Image von s4y tatsächlich was kaputt, kann ich aber nicht überprüfen.

evtl. solltet ihr euch da mal an den support von dem verein wenden und nachfragen ob die irgendwas geändert haben, oder son kram.

kann sicher nicht schaden.
 

Till

Administrator
Hallo Till!!

Danke erst mal für die angedachte Hilfe... kann ich im moment gut gebrauchen, leide schon an Selbstzweifel :) Folgendes kommt beim telnet raus:

Code:
Connected to mail.ispconfig.org.
Escape character is '^]'.
220 v220.ensignweb.de ESMTP Postfix (Debian/GNU)
ehlo localhost
250-v220.ensignweb.de
250-PIPELINING
250-SIZE
250-VRFY
250-ETRN
250-STARTTLS
250-AUTH LOGIN PLAIN
250-AUTH=LOGIN PLAIN
250-ENHANCEDSTATUSCODES
250-8BITMIME
250 DSN

Exakt das selbe wie bei mir lokal...

ja, das ist ok.
 

Umatech

New Member
Hier mal das von netstat -tap:

Code:
Aktive Internetverbindungen (Server und stehende Verbindungen)
Proto Recv-Q Send-Q Local Address           Foreign Address         State       PID/Program name
tcp        0      0 *:pop3                  *:*                     LISTEN      3385/dovecot
tcp        0      0 *:imap2                 *:*                     LISTEN      3385/dovecot
tcp        0      0 *:http-alt              *:*                     LISTEN      3503/apache2
tcp        0      0 *:http                  *:*                     LISTEN      3503/apache2
tcp        0      0 *:webmin                *:*                     LISTEN      3474/perl
tcp        0      0 *:tproxy                *:*                     LISTEN      3503/apache2
tcp        0      0 *:ssmtp                 *:*                     LISTEN      14777/master
tcp        0      0 *:ftp                   *:*                     LISTEN      3470/pure-ftpd (SER
tcp        0      0 chicago012.serve:domain *:*                     LISTEN      2154/named
tcp        0      0 localhost.locald:domain *:*                     LISTEN      2154/named
tcp        0      0 *:ssh                   *:*                     LISTEN      3173/sshd
tcp        0      0 *:smtp                  *:*                     LISTEN      14777/master
tcp        0      0 localhost.localdoma:953 *:*                     LISTEN      2154/named
tcp        0      0 *:https                 *:*                     LISTEN      3503/apache2
tcp        0      0 *:imaps                 *:*                     LISTEN      3385/dovecot
tcp        0      0 *:pop3s                 *:*                     LISTEN      3385/dovecot
tcp        0      0 localhost.localdo:10024 *:*                     LISTEN      13234/amavisd-new (
tcp        0      0 localhost.localdo:10025 *:*                     LISTEN      14777/master
tcp        0      0 *:mysql                 *:*                     LISTEN      2999/mysqld
tcp        0      0 *:submission            *:*                     LISTEN      14777/master
tcp        0      0 localhost.localdo:11211 *:*                     LISTEN      2589/memcached
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 dslb-088-072-101-:53829 VERBUNDEN   12675/imap
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 tmo-103-178.custo:12523 VERBUNDEN   16488/imap
tcp        0      0 localhost.localdo:54326 localhost.localdo:mysql TIME_WAIT   -
tcp        0      0 localhost.localdo:54331 localhost.localdo:mysql TIME_WAIT   -
tcp        0    316 chicago012.server4y:ssh 37-247-88-218.nat:56197 VERBUNDEN   17102/0
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 46.115.40.153:59345     VERBUNDEN   17551/imap
tcp        0      0 localhost.localdo:mysql localhost.localdo:54026 VERBUNDEN   2999/mysqld
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 89.204.155.3:33305      VERBUNDEN   14007/imap
tcp        0      0 localhost.localdo:54330 localhost.localdo:mysql TIME_WAIT   -
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 37-247-88-218.nat:53117 VERBUNDEN   17034/imap
tcp        0      0 localhost.localdo:53928 localhost.localdo:mysql VERBUNDEN   13234/amavisd-new (
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 ip-109-45-0-97.we:18310 VERBUNDEN   17014/imap
tcp        0      0 localhost.localdo:54327 localhost.localdo:mysql TIME_WAIT   -
tcp        0      0 localhost.localdo:54329 localhost.localdo:mysql TIME_WAIT   -
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 46.115.40.153:59230     VERBUNDEN   16956/imap
tcp        0      0 localhost.localdo:54026 localhost.localdo:mysql VERBUNDEN   13853/amavisd-new (
tcp        0      0 chicago012.server4:http colo-241.altnet.l:51624 TIME_WAIT   -
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 37-247-88-218.nat:36311 VERBUNDEN   17035/imap
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 37-247-88-218.nat:59111 VERBUNDEN   8943/imap
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 37-247-88-218.nat:33016 VERBUNDEN   8585/imap
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 p4FFA65E4.dip0.t-i:3307 VERBUNDEN   29945/imap
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 ip-109-45-0-97.we:21821 VERBUNDEN   17016/imap
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 dslb-088-072-101-:49509 VERBUNDEN   16746/imap
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 2.174.53.21:49908       VERBUNDEN   16601/imap
tcp        0      0 chicago012.server4:http img-spider-37-140:17697 VERBUNDEN   16589/apache2
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 2.174.53.21:49914       VERBUNDEN   17375/imap
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 37-247-88-218.nat:44378 VERBUNDEN   17038/imap
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 p4FFA65E4.dip0.t-:mysql VERBUNDEN   29943/imap
tcp        0      0 chicago012.server4:http colo-241.altnet.l:51635 TIME_WAIT   -
tcp        0      0 localhost.localdo:54332 localhost.localdo:mysql TIME_WAIT   -
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 37-247-88-218.nat:50331 VERBUNDEN   17040/imap
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 dslb-088-072-101-:42674 VERBUNDEN   16720/imap
tcp        0      0 chicago012.server:imaps tmo-111-41.custom:17538 VERBUNDEN   17546/imap-login
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 dslb-178-006-216-:64253 VERBUNDEN   23945/imap
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 f053073115.adsl.a:39026 VERBUNDEN   16493/imap
tcp        0      0 localhost.localdo:54328 localhost.localdo:mysql TIME_WAIT   -
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 37-247-88-218.nat:42962 VERBUNDEN   17037/imap
tcp        0      0 localhost.localdo:mysql localhost.localdo:53928 VERBUNDEN   2999/mysqld
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 pD9504A5F.dip0.t-:53198 VERBUNDEN   11156/imap
tcp        0      0 chicago012.server:imap2 dslb-088-072-101-:49971 VERBUNDEN   12680/imap
tcp6       0      0 [::]:pop3               [::]:*                  LISTEN      3385/dovecot
tcp6       0      0 [::]:imap2              [::]:*                  LISTEN      3385/dovecot
tcp6       0      0 [::]:ssmtp              [::]:*                  LISTEN      14777/master
tcp6       0      0 [::]:ftp                [::]:*                  LISTEN      3470/pure-ftpd (SER
tcp6       0      0 [::]:domain             [::]:*                  LISTEN      2154/named
tcp6       0      0 [::]:ssh                [::]:*                  LISTEN      3173/sshd
tcp6       0      0 [::]:smtp               [::]:*                  LISTEN      14777/master
tcp6       0      0 [::]:imaps              [::]:*                  LISTEN      3385/dovecot
tcp6       0      0 [::]:pop3s              [::]:*                  LISTEN      3385/dovecot
tcp6       0      0 [::]:submission         [::]:*                  LISTEN      14777/master
und hier von iptables -L
Code:
Chain INPUT (policy ACCEPT)
target     prot opt source               destination
fail2ban-dovecot-pop3imap  tcp  --  anywhere             anywhere             multiport dports pop3,pop3s,imap2,imaps
fail2ban-pureftpd  tcp  --  anywhere             anywhere             multiport dports ftp
fail2ban-sasl  tcp  --  anywhere             anywhere             multiport dports smtp
fail2ban-ssh  tcp  --  anywhere             anywhere             multiport dports ssh

Chain FORWARD (policy ACCEPT)
target     prot opt source               destination

Chain OUTPUT (policy ACCEPT)
target     prot opt source               destination

Chain fail2ban-dovecot-pop3imap (1 references)
target     prot opt source               destination
RETURN     all  --  anywhere             anywhere

Chain fail2ban-pureftpd (1 references)
target     prot opt source               destination
RETURN     all  --  anywhere             anywhere

Chain fail2ban-sasl (1 references)
target     prot opt source               destination
DROP       all  --  2.174.53.21          anywhere
RETURN     all  --  anywhere             anywhere

Chain fail2ban-ssh (1 references)
target     prot opt source               destination
RETURN     all  --  anywhere             anywhere
An Firewall hatte ich auch schon gedacht, aber kann ja eigendlich nicht sein !? :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:

Umatech

New Member
@Abigail: Ich bereite mich langsam auf den Worstcase vor, denn zum Wochenanfang sollte die Kiste wieder mailen können. Wenn ich den S4U Leuten beigebracht bekomme, dass ich wieder ein D6 brauche, was hast Du da noch mit drauf?? Funktionierte das mit Dovecot & Co?? Wäre mir schon recht wichtig ...
 

Umatech

New Member
Zuletzt bearbeitet:

magenbrot

Member
Mittlerweile ist das gelöst !! Server4you Debian6 minimalimage und dann dist-upgrade auf D7 und schon klappte das auch wieder mit dem senden !! Seltsam aber es ging...

wirklich seltsam. Kannst du das Problem trotzdem an den s4y Support melden? Die sollen mal ihr Installscript prüfen, eventuell zerhacken dir dabei irgendwas. Mit einem selbst installierten Wheezy hat ISPConfig ja keine Probleme.
 

Umatech

New Member
habe da kein problem mit... komisch finde ich das auch ... mir ist diese idee halt nur durch den hinweis gekommen, dass die da warscheinlich irgendwas komisches haben ... und wenn schon die großen meister nicht weiter kommen, dann muss das schon sehr komisch sein ... also der weg D6mini>dist-upgrade>D7 und dann komplett installieren funktionierte bis auf die manifestierung eines anderen problems recht gut...
 

mschaefer

New Member
habe da kein problem mit... komisch finde ich das auch ... mir ist diese idee halt nur durch den hinweis gekommen, dass die da warscheinlich irgendwas komisches haben ... und wenn schon die großen meister nicht weiter kommen, dann muss das schon sehr komisch sein ... also der weg D6mini>dist-upgrade>D7 und dann komplett installieren funktionierte bis auf die manifestierung eines anderen problems recht gut...
Das Problem war das der Postfix auf "local-only" stand.
Mit "dpkg-reconfigure postfix" kann man den Postfix auf "internet-Site" umstellen.
Danach ist ein Versand ohne Probleme möglich.
 

Werbung

Top