ISPConfig per Git Hub?

Brainfood

Member
Heho Till & Co.

vor paar Tagen hab ich die Kisten schon auf 3.0.5.1 aktualisiert, nun ist 3.0.5.2 raus und jetzt fang ich wieder an alle 25 Kisten zu patchen .... des geht mir auf die Eier ... zumal des Update wieder alle von mir abgeänderten Configs (postfix/dovecot und der ganze andere Kram) überschreibt und ich wieder mühselig per diff vergleichen muss ...

könnt ihr nicht einfach bei diesen Mini-Updates ein simples diff anbieten ... was den Quark im laufenden ISPConfig in den paar PHP Files abändert?

oder gleich das Zeug per Git Hub verteilen ... wenns halt mal ein Major Upgrade wird, sich irgendwelche Datenbankstrukturen ändern etc. seh ich ein ispconfig-update.php ein ... aber net ... für ein paar Zeilen Code ...

Ich bins halt von OpenBSD gewohnt, fix den Patch als Source zu lesen, einmal kurz gegen zu diffen, schneller recompile und schon läuft der Patch im laufenden System ...

unter ISPConfig muss ich jetzt jedes mal meine .conf.backup_date files vergleichen .... dad suckt.
 

Werbung

Top
Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte ziehe es in Betracht, uns zu unterstützen, indem du deinen Werbeblocker deaktivierst.