DNS verweigert sync mit Slave

riedere

New Member
Meldung des Secondary:
Dec 16 09:11:57 x11 named[12089]: transfer of 'mhs-carrent.ch/IN' from 94.230.210.106#53: failed while receiving responses: REFUSED
Dec 16 09:11:57 x11 named[12089]: transfer of 'mhs-carrent.ch/IN' from 94.230.210.106#53: end of transfer

Das sagt der secondary DNS.
(Der Secondary geht mit anderem Primary problemlos)
Dabei sind auf beiden die Zoneneinstellungen richtig.
Firewall ist es auch nicht.

Ist übrigens auf diesem Server (ISPConfig 3.0.3 - Debian Lenny)
noch nie gelaufen auch mit anderen Zonen nicht,
habe deshalb bis anhin den DNS nicht verwendet.
Wo soll ich ansetzen?

Erich
 

Till

Administrator
Trage im master in den dns settings der zone in ispconfig die IP das slave im Feld "Erlaube zonentransfers zu" ein.
 

riedere

New Member
Wunderbar klappt
(ist doch nicht der erst DNS den ich betreibe...vermulich zu viel Wald, da sieht man die Bäume nicht)
Danke
 

Werbung

Top
Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte ziehe es in Betracht, uns zu unterstützen, indem du deinen Werbeblocker deaktivierst.