Anpassung der SPAM Filter - Verbesserungen möglich?

Hallo allesamt. Ich habe eine Frage, betreffend SPAM Nachrichten. Wir verwenden schon seit 10+ Jahren Thunderbird auf unseren Computern für Email Management (ja, ich weiß, hat mit ISPConfig nichts zu tun, wollte nur klar stellen das wir überhaupt kein Webmail verwenden). Im ISPConfig Panel besteht ja die Möglichkeit verschiedene Spam Filter für jeden Domain einzusetzen. Die sind bei uns alle auf Normal gestellt. Dann ganz plötzlich, ab Samstag oder Sonntag vor 3 oder 4 Tagen, hat sich der SPAM bei uns Übernacht mindestens verdreifacht. Wirklich schlimm ist das nicht da ja eh trotzdem alles gefiltert wird, aber ich wollte eben mal fragen ob jemand eine Ahnung hat woran das konkret liegen kann? Bei uns hat sich überhaupt nichts geändert, nur eben plötzlich viel mehr SPAM als vorher.
Was wäre denn "die optimale" Anti-Spam Einstellung im ISPConfig?
MfG.
 
Danke,

Das mit dem Email Headern die man ja auch für Spam Einstellungen verwenden kann ist mir schon klar. Meine Frage hatte mit den ISPConfig Einstellungen der Email Domains zu tun, also diese hier (Bilder) ...

ispconfig_spamsettings1.jpg ispconfig_spamsettings2.jpg
 

Till

Administrator
Du kannst Die Einstellungen in der Policy ändern, geh bei der normal policy auf editieren und verringere den spam tag 2 wert falls zu viel durch kommt und ggf. kannst Du auch den spam kill wert verringern.
 
Ich kann die "Normal" Einstellung für Spam an 3 oder 4 verschiedenen Stellen finden, aber nirgends etwas wo sich ein Wert verringern lässt. Keine Ahnung wo das sein soll, ich kann es auf jeden Fall nicht finden. :(
Schritt für Schritt vielleicht möglich?
 
Danke. Ich schrieb ... Nur der erste Tab steht zum ausfüllen bereit ... weil ich alle 3 Tabs anklickte. Nur der erste Tab zeigt sich als Default so wie in dem Screenshot. Wenn ich die beiden anderen Tabs anklicke passiert überhaupt nichts.
Wenn ich Amavis anklicke erscheint darüber eine Fehlermeldung: policyname_error_notempty
 
Morje. Wie gesagt, wenn ich Amavis anklicke, erhalte ich:
policyname_error_notempty
Keine Ahnung was ich damit anfangen soll? Ist ja alles Neuland für mich. :(
 
Oh je, ich hatte wegen einer anderen Anwendung nach der ursprünglichen Installation noch PHP 5.7 dazu installiert. Ich dachte das IspConfig dann immer automatisch mit 7 laufen würde, es sei denn das ein anderes Projekt 5.7 benötigt wird. Wenn das nicht der Fall ist werde ich das alles ändern müssen denn der Spam Filter ist extrem wichtig.
Wir hatten ein Backup Mail Konto das ich die letzten 3 Monate nicht benutzte. Als ich vor ein paar Tagen mit Roundcube rein schaute waren 5878 Spam Mails vorhanden. Völlig verrückt ... :(
Kommt mir so vor als ob nur unsere Thunderbird Spam Filter am Computer funktionieren.
 

Werbung

Top
Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte ziehe es in Betracht, uns zu unterstützen, indem du deinen Werbeblocker deaktivierst.