Upgrade auf 3.2.6 von 3.2.5 failed, white screen, SRV ERR 500

mhagen

New Member
Hallo Team,
hoffe ich habe nicht übersehen ob schon jemand das gleiche Problem hat.
Ich habe Debian11, PHP7.4 . Lief vorher bereits perfekt mit 3.2.5
Ich habe ein Upgrade von 3.2.5 auf 3.2.6 gemacht. Lief durch wie immer ohne Fehler.
Beim aufrufen der ISPConfig Seite bekam ich allerdings einen White Screen, Server Error 500

im Log sah ich folgendes
[Thu Sep 16 19:36:34.837290 2021] [php7:warn] [pid 706117] [client 95.91.230.112:33659] PHP Warning: require_once(/usr/local/ispconfig/interface/lib/config.inc.php): failed to open stream: Permission denied in /usr/local/ispconfig/interface/web/index.php on line 31
[Thu Sep 16 19:36:34.837373 2021] [php7:error] [pid 706117] [client 95.91.230.112:33659] PHP Fatal error: require_once(): Failed opening required '../lib/config.inc.php' (include_path='.:/usr/share/php') in /usr/local/ispconfig/interface/web/index.php on line 31

Sagt das euch etwas?
Danke
Matthias
 

matz

Member
Permission denied ist eine Folge falscher Berechtigungen. Mal sind es Berechtigungen im Ziel, mal hat der Dienst, der auf das Ziel zugreifen möchte falsche Berechtigungen. Punktgenaue Diagnose kann ich jetzt nicht liefern aber ein Ansatz ist es immerhin.

Hatte ähnliches Problem auf meinen Rechner zu Hause, nach dem Upgrade von Debian 9 auf Debian 10. Schuld war der Apache-Benutzer, der in der alten Version auf mich eingestellt wurde statt auf www-data. Die einfachste "Lösung" ist chmod 777 aber das ist Selbstmord. Selbst zum Testen würde ich es auf einem Live-System nur sehr ungern nehmen.
 

mhagen

New Member
Hallo Matz,
hatte ein extra virtuellen Host angelegt für ISPconfig. Der wurde beim upgrade gelöscht, so das ich ihn neu anlegen musste. Die Direktiven stimmten aber nicht mehr. Mein Fehler !
Jetzt habe ich vom Apache Default 443 die Direktiven dort hinein kopiert und nun flutscht das wieder :)

Aber zunächst Danke
Bei mir läuft wieder alles
Gruss
Matze
 

Werbung

Top