Umlaute mit übernehmen bei Export- u. Import MySQL

ZauberFee

New Member
Hallo,

ich habe von meinem alten MYSQL-Server (MySQL - 5.0.18) auf den neuen
MySQL-Server (Server Version: 5.0.32) unter ISPConfig unter der Perfekt-
Debian Installation nachfolgendes Problem mit dem Zeichensatz wohl - die
Umlaute werden größtenteils als "?" ausgegeben.

Ich habe den Export im Shell des alten Servers mit nachfolgendem Kommando
durchgeführt:

Code:
mysqldump --user=root --password=looser05 usr_web3_1 >mysql.sql
..und danach auf dem "neuen" Server via Shell diesen wieder eingespielt, es
wurden keine Fehler beim Import ausgegeben:

Code:
mysql --user=web3u1 --password=babuschka --database=web3db1 <mysql.sql
Ich habe auch schon probiert, mit "--default-character-set=utf8" bei Import
sowie als auch Export zu nutzen, aber ohne Erfolg.

Das auf dem "web3" installierte Forum läuft soweit zwar, aber alle Umlaute
werden halt als "?" ausgegeben - jemand eine Idee?

so long,
ZauberFee.
 

Till

Administrator
Stell bitte sicher dass der default characterset in der my.cnf Datei auf dem aletn und neuen Server gleich ist.
 

Werbung

Top
Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte ziehe es in Betracht, uns zu unterstützen, indem du deinen Werbeblocker deaktivierst.