Server über Proxy ?

scyathome

New Member
Hi,

weiss jemand ob es möglich ist ein ded. Server über ein Proxy laufen zu lassen um die IP zu verschleiern ?

Also zum Beispiel:

Server A ist in Holland.
Server B ist in Dubai.

# Server A ist ein normaler ded. Server mit CentOS 5.4 als reiner Webserver mit lighttpd, php5, mySQL.
# Server B ist ein vServer und soll der Proxy sein.
# Die Domain beispiel.xyz.de zeigt auf die IP von Server B in Dubai.

Wenn ich jetzt die Domain beispiel.xyz.de aufrufe, sollen die Scripte von Server A ausgeführt werden. Server B soll als eine Art Tunnel dienen.

Gibt es oder ist so eine Konfiguration überhaupt möglich ? Wichtig ist mir dass die echte IP von Server A nicht zurückverfolgt werden kann.

Grüsse
 

Falcon37

New Member
Wofür braucht man sowas? Bist du auf die Idee gekommen weil aktuell sehr viele bekannte Warez/Torrent Websites genau das in Dubai machen :D?
Soweit ich weiß kann man das (richtig) nicht selber machen, dass macht der Hoster von den Sites, wie ich gehört habe mit gefakten IP Einträgen...

Lass sowas am besten gleich...
 
Zuletzt bearbeitet:

scyathome

New Member
Hi,

jo das ist richtig, wir hosten im Moment auch über eine Dubai IP. Es wäre nur interessant gewesen zu wissen wie das genau funktioniert, in Deutschland ist halt nichtmal ein legales Projekt mehr sicher.

Grüsse
 

Falcon37

New Member
Ja das stimmt schon, sonst hätte ich keinen Server in Stockholm :rolleyes: Nach X lächerlichen Abmahnungen spiele ich auch mit dem Gedanken meinen letzten deutschen Server zu kündigen.

Wie viel kostet das in Dubai eigentlich? Ich frage mal nur so aus Interesse... :)
 

Werbung

Top
Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte ziehe es in Betracht, uns zu unterstützen, indem du deinen Werbeblocker deaktivierst.