Ganz großes Problem: Installtion von IonCube Loader + Zend Optimizer klappt nicht: :(

rihocu2

New Member
Danke sehr.
Die Installation hat anscheinend geklappt. An sich nur etwas blöd das Apache nicht mehr hoch kommt, läßt sich normal per SSH und über ISPConfig nicht mehr starten. Zum Glück habe ich mit meinem Glück schon damit gerechnet und daher einen Screen gemacht, das war die letzte Meldung:
Für Leute die diesen Thread in naher Zukunft finden und sich wundern warum Zend Optimizer nicht so einfach wie IonCube installiert werden kann: Zend Optimizer muss in der aktuellen Version im Gegensatz zu IC richtig installiert werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

planet_fox

Super-Moderator
Du solltest in dem Ordner wo die php.ini liegt und geändert worden ist eine wie bakkup datei finden der php.ini. tausche mal die beiden aus. sprch aktuelle version php.ini umbenennen in php.ini.dev und die andere in php.ini. Dann starte Apache neu . dann sollte apche wieder laufen. Poste mal welche Fehler im log auftauchen von apache2
 

rihocu2

New Member
Habe ich gemacht, klappt leider nicht.

In Der Datei /var/log/apache2/error.log steht das:
Code:
Failed loading /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so:  /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so: undefined symbol: empty_string
Failed loading /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so:  /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so: undefined symbol: empty_string
Failed loading /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so:  /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so: undefined symbol: empty_string
Failed loading /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so:  /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so: undefined symbol: empty_string
Failed loading /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so:  /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so: undefined symbol: empty_string
Failed loading /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so:  /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so: undefined symbol: empty_string
Failed loading /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so:  /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so: undefined symbol: empty_string
Failed loading /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so:  /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so: undefined symbol: empty_string
Failed loading /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so:  /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so: undefined symbol: empty_string
Failed loading /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so:  /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so: undefined symbol: empty_string
Failed loading /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so:  /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so: undefined symbol: empty_string
Failed loading /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so:  /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so: undefined symbol: empty_string
PHP Fatal error:  [Zend Optimizer] Zend Optimizer 3.3.3 is incompatible with XCache 1.2.2 in Unknown on line 0
Failed loading /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so:  /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so: undefined symbol: empty_string
Failed loading /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so:  /usr/local/lib/Zend/ZendOptimizer.so: undefined symbol: empty_string
shell-init: error retrieving current directory: getcwd: cannot access parent directories: No such file or directory
[Tue Mar 03 13:20:09 2009] [notice] suEXEC mechanism enabled (wrapper: /usr/lib/apache2/suexec)
PHP Fatal error:  [Zend Optimizer] Zend Optimizer 3.3.3 is incompatible with XCache 1.2.2 in Unknown on line 0
[Tue Mar 03 13:21:37 2009] [notice] suEXEC mechanism enabled (wrapper: /usr/lib/apache2/suexec)
PHP Fatal error:  [Zend Optimizer] Zend Optimizer 3.3.3 is incompatible with XCache 1.2.2 in Unknown on line 0
[Wed Mar 04 02:45:31 2009] [notice] suEXEC mechanism enabled (wrapper: /usr/lib/apache2/suexec)
PHP Fatal error:  [Zend Optimizer] Zend Optimizer 3.3.3 is incompatible with XCache 1.2.2 in Unknown on line 0
[Wed Mar 04 02:51:21 2009] [notice] suEXEC mechanism enabled (wrapper: /usr/lib/apache2/suexec)
PHP Fatal error:  [Zend Optimizer] Zend Optimizer 3.3.3 is incompatible with XCache 1.2.2 in Unknown on line 0
[Wed Mar 04 02:51:41 2009] [notice] suEXEC mechanism enabled (wrapper: /usr/lib/apache2/suexec)
PHP Fatal error:  [Zend Optimizer] Zend Optimizer 3.3.3 is incompatible with XCache 1.2.2 in Unknown on line 0
Habe auch was interessantes festgestellt, die Datei /etc/php5/apache2/php.ini wurde nach /usr/local/Zend/etc/php.ini verschoben, hat aber ein symbolichen Link gemacht. In Dieser Datei hat er folgenden Zeile automatisch hinzugefügt:

Code:
[Zend]
zend_extension_manager.optimizer=/usr/local/Zend/lib/Optimizer-3.3.3
zend_extension_manager.optimizer_ts=/usr/local/Zend/lib/Optimizer_TS-3.3.3
zend_optimizer.version=3.3.3
zend_extension=/usr/local/Zend/lib/ZendExtensionManager.so
zend_extension_ts=/usr/local/Zend/lib/ZendExtensionManager_TS.so

PS.:
Habt ihr Forum zerschossen? Der Editor sieht komisch aus :)
 

rihocu2

New Member
Habe das Zend-Extension jetzt so auskommentiert:
Code:
; [Zend]
; zend_extension_manager.optimizer=/usr/local/Zend/lib/Optimizer-3.3.3
; zend_extension_manager.optimizer_ts=/usr/local/Zend/lib/Optimizer_TS-3.3.3
; zend_optimizer.version=3.3.3
; zend_extension=/usr/local/Zend/lib/ZendExtensionManager.so
; zend_extension_ts=/usr/local/Zend/lib/ZendExtensionManager_TS.so
Jetzt läuft Apache2 intern beim ISPConfig und für die Websites zum Glück wieder. Nun aber was/wie kann/muss ich machen das ISPConfig auch mit dem Zend klar kommt? Bei der Installation von Zend habe ich die ganzen Pfade zur Installtion über which rausbekommen, die kann ich auch posten falls nötig.
 

schmidtedv

New Member
Danke, das merk ich mir.
Ich merke nur kurz an das ich die Datei ioncube_loader_lin_5.2.so nicht habe nur ioncube_loader_lin_5.2_ts.so. Denke aber das es keine Rolle spielt...
Mittels ioncube-loader-helper.php aus dem Ioncube-Paket lässt sich sehr gut prüfen, welche *.so gebraucht wird. Bei mir wollte er die ioncube_loader_lin_5.2.so.

Alles weitere sollte eigentlich ein Kinderspiel sein:

- verzeichnis ioncube unter /usr/lib erstellt
- ioncube_loader_lin_5.2.so nach /usr/lib/ioncube kopiert
- php.ini unter /etc/php5/apache2 angepasst (erste zeile) wie folgt:
PHP:
  zend_extension = "/usr/lib/ioncube/ioncube_loader_lin_5.2.so"
  
- apache neu gestartet:
  /etc/init.d/apache2 restart
  
- fertig !
 

Biker_Sid

New Member
Hallo Zusammen,

habe seit kurzem einen Managed Server. Hier gibt es aber im Administrationsmenü die Möglichkeit auszuwählen, ob ich nun den Zend Optimizer benötiger ODER Ioncube Loader.

Vielleicht die Frage eines Daus, aber benötige ich für PHP-Anwendungen nicht das eine oder das andere ?

Läuft beispielsweise Ioncube Loader, dann habe ich bsp. xt:commerce VEYTON drauf. Hier geht es nicht ohne. Den Zend Optimizer kann ich bei Joomla beispielsweise oder Drupal einsetzen. Beides zusammen habe ich noch nicht benötigt. Ihr ?

BTW: Ist ein kleinerer Provider aus aus dem Raum Köln Bonn Aachen. Nichts von der Stange. Dafür aber Support um Mitternacht oder Feiertage. :)
 

Biker_Sid

New Member
Hallo Till,

nochmal für mich:

Beides Zuammen wird selten oder nie verwendet, oder ?

Wenn nein, dann ist die Auswahl im Pulldown-Menü meines Webhosting-Providers INTERBOOST-Webhosting korrekt eingestellt.

Ich habe aber auch die Möglichkeit, selbst Pakete aufzuspielen für die ich allerdings dann selbst verantwortlich bin. Ein Nerd bin ich leider noch nicht, daher würde ich diese Option nicht unbedingt wählen wollen.

Falls beide gewählt werden sollten, kennt ihr Applikationen, wo das der Fall ist ?

Achja, Source Guardin hört sich nach Security an. Wozu ist dieser ?
 

Falcon37

New Member
Beides Zuammen wird selten oder nie verwendet, oder ?
Also ich kenne kein Script was beides gleichzeitig verwendet, wäre sinnlos, würde aber bestimmt gehen...

Falls beide gewählt werden sollten, kennt ihr Applikationen, wo das der Fall ist ?
Nein.

Achja, Source Guardin hört sich nach Security an. Wozu ist dieser ?
Mit SourceGuardian kann man seine PHP Scripte verschlüsseln, siehe: http://www.sourceguardian.com/

Bei einem Managed Server muss man in der Regel nichts groß einstellen, dein Provider managet halt alles... Nur weil im Administrationsmenü die Auswahl zwischen Zend Optimizer oder Ioncube verfügbar ist, heißt das ja nicht das man was wählen muss. Ich würde die Einstellungen sofern kein Script das benötigt nicht verändern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Normen666

New Member
Hallo zusammen ich habe ein ernstes Problem, bekomme den ioncube loader einfach nicht zum laufen. Ich habe echt alles versucht.
tail -f /var/log/apache2/error.log

<br />
<b>Fatal error</b>: Directive 'allow_call_time_pass_reference' is no longer available in PHP in <b>Unknown</b> on line <b>0</b><br />
Failed loading /usr/local/lib/ioncube/ioncube_loader_lin_5.3.so: /usr/local/lib/ioncube/ioncube_loader_lin_5.3.so: undefined symbol: php_body_write
Zend Guard Loader requires Zend Engine API version 220090626.
The Zend Engine API version 220100525 which is installed, is newer.
Contact Zend Technologies at http://www.zend.com/ for a later version of Zend Guard Loader.

Failed loading /usr/lib/php5/20090626+lfs/ioncube_loader_lin_5.3.so: /usr/lib/php5/20090626+lfs/ioncube_loader_lin_5.3.so: undefined symbol: php_body_write
<br />
<b>Fatal error</b>: Directive 'allow_call_time_pass_reference' is no longer available in PHP in <b>Unknown</b> on line <b>0</b><br />


Habe so installiert, natürlich in der 32bit version
http://www.howtoforge.com/linux_apache2_ssl_php5_zendoptimizer_ioncubeloader
---------------------------------------------------------------------------------

in der /etc/php5/cgi/php.ini habe ich alles eingetragen bzw war so dort drin.

zend_extension=/usr/local/lib/ioncube/ioncube_loader_lin_5.3.so
zend_extension=/usr/local/lib/Zend/ZendGuardLoader.so
zend_loader.enable=1
zend_loader.disable_licensing=0
zend_loader.obfuscation_level_support=3

-----------------------------------------------------------------------------------

php -v

PHP 5.3.22 (cli) (built: Mar 25 2013 18:02:00)
Copyright (c) 1997-2013 The PHP Group
Zend Engine v2.3.0, Copyright (c) 1998-2013 Zend Technologies


der Ioncube Loader taucht einfach nicht auf ???
Ich weiß echt nicht weiter .............
 

Werbung

Top