Empfang von Mails gewisser Domains funktioniert nicht

spieler

New Member
Hallo

Ich habe ein komisches Problem, bei dem ich nicht mehr wirklich weiter weiss. Laufen tut ein Server der nur die Mail Dienste aktiviert hat. Aufgesetzt nach dieser Anleitung: http://www.howtoforge.com/perfect-server-debian-lenny-ispconfig3

Das Problem ist, das Mails von einigen Domains nicht ankommen. Keine Hinweise oder Fehlermeldungen auf der Sender-Seite.

Sende ich z.B. ein von gmx an meinen Server kommt die Nachricht relativ schnell an. Sende ich aber von einem anderen an den Mailserver kommen diese beim Mailserver nicht an, ich kriege auch keine Meldung auf der Sender-Seite. Versenden vom Mailserver geht an alle Domains nur der Empfang von Mails von verschiedenen fremden Domains will nicht wirklich, gewisse gehen, gewisse nicht.

Habe momentan keine Idee wo ich ansetzen soll, in den Logs ist nichts auffälliges zu finden.
 

Till

Administrator
Was genau steht denn im mail log zu diesen Emails? Wenn sie nicht im mail.log auftauchen, dann hast Du vermutlich ein DNS problem, also die Emails erreichen dann garnicht erst Deinen Server.
 

spieler

New Member
Hallo Till

Danke für deine Antwort. Im mail.log erscheinen diese Mails gar nicht.

In wie fern meinst du DNS Problem? Auf der Seite des Senders? Mails von öffentlichen Mail-Diensten wie bluewin oder GMX kommen an.

Mails von einer anderen Domain die auf einem anderen Server liegt kommen auch an. Mails von noch einer anderen Domain auf wieder einem anderen Server kommen aber nicht an.

edit: auf dem Server läuft kein DNS nur die Mail-Dienste.
 
Zuletzt bearbeitet:

Laubie

Member
moin,

aber irgendwo musst du die DNS-Sachen ja verwalten ;)

Und da scheint dann was nicht zu stimmen, wenn die Mails im mail.log nicht auftauchen.

Grüße
Laubie
 

Till

Administrator
In wie fern meinst du DNS Problem? Auf der Seite des Senders? Mails von öffentlichen Mail-Diensten wie bluewin oder GMX kommen an.
Schau mal nach, ob Du einen DNS MX Record für Deine Domain hast, dieser muss auf den Hostnamen Deines Servers verweisen. Dann muss es diesen Hostnamen des Servers im DNS als A-Record geben, und dieser A-Record muss auf die IP Deines Servers verweisen.
 

Werbung

Top
Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte ziehe es in Betracht, uns zu unterstützen, indem du deinen Werbeblocker deaktivierst.