Transport Map updatesicher zu ISPconfig hinzufügen

AMS

New Member
Liebes Forum,

ich sende meine Mails an bestimmte Domains aus der Microsoft-Welt über einen Drittanbieter, weil Microsoft ungewöhnliche Spamlisten betreibt und ich mir die regelmäßig wiederkehrende Delisterei nicht antun möchte. Dazu brauche ich in der main.cf von Postfix in der Zeile transport_maps zusätzlich den Eintrag

transport_maps = hash:/etc/postfix/transport, hash:...

Meine Frage dazu: Wie kann ich das in ISPconfig (wohl über Templates?) updatesicher lösen? An sich funktioniert das wunderbar, nur nach jedem Update ist nacharbeiten angesagt.

Vielen Dank
AMS
 

Till

Administrator
Das Verzeichnis ist bei mir leer, was soll da rein?
Das muss ja per default auch leer sein. Es dient dazu config Datei Templates des ISPConfig Installer mit eigenen versionen zu überschreiben. Du kopierst also eine Datei aus install/tpl/ des ISPConfig tar.gz dort hin und passt sie an. Sie wird dann in Zukunft bei Updates anstatt der von ISPConfig gelieferten template datei verwendet.

Gibt es irgendwo eine Dokumentation wie einzelne Einstellungen der main.cf verändert werden können?
Schau Dir an was in den templates in install/tpl/ steht https://git.ispconfig.org/ispconfig/ispconfig3/-/tree/develop/install/tpl , das was da steht kannst Du via template verändern.
 

Werbung

Top