SSL Fehler nach Update (Fehlercode: ssl_error_rx_record_too_long)

Falcon37

New Member
Bekomme diesen Fehler wenn ich Login im Adminpanel machen will nachdem Update von der vorletzten ISPConfig 3 Version auf die aktuelle, Lösung ist bestimmt einfach habe aber keine Zeit selbst zu testen weil habe son Stick mit 5 KB Speed und leider echt keine Zeit. Hatte das schon mal konnte es nach 2 Stunden lösen, k. A. wie das war. Sorry für meine Gramatik muss aber sofort wieder los.

Thx,
Falcon37

Ein Fehler ist während einer Verbindung mit IP:8080 aufgetreten.

SSL hat einen Eintrag erhalten, der die maximal erlaubte Länge überschritten hat.

(Fehlercode: ssl_error_rx_record_too_long)








* Die Website kann nicht angezeigt werden, da die Authentizität der erhaltenen Daten nicht verifiziert werden konnte.

* Kontaktieren Sie bitte den Inhaber der Website, um ihn über dieses Problem zu informieren. Alternativ können Sie auch die Funktion im Hilfe-Menü verwenden, um diese Website als fehlerhaft zu melden.
 

Till

Administrator
Vermutlich liegt dein SSL cert nicht in dem pfad, den ispconfig erwartet und somit ist ssl für das interface deaktiviert worden. Mach das update nochmal und wähle dabei aus dass ispconfig das ssl cert neu erstellen soll.
 

Falcon37

New Member
Hi. Also manuell ganz normal updaten? Kann dabei irgendwas verloren gehen? Gibt es da keine Methode ohne erneutes updaten? Habe ein bisschen Angst das da was schief geht, wenn habe ich nehmlich leider momentan auch nicht die Möglichkeit das dann zu behehen (nur am WE wenn dann mal überhaupt). Thx
 

Till

Administrator
Das manuelle update ist genauso sicher wie das normale update. Ich mache das beim programmieren zig mal täglich und bis jetzt ist nie was kaputt gegangen.
 

Falcon37

New Member
konnte das jetzt endlich mal testen, funktionierte leider nicht. Sonst noch ne Idee oder Ansatz warums nicht läuft...? thx
 

Werbung

Top
Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte ziehe es in Betracht, uns zu unterstützen, indem du deinen Werbeblocker deaktivierst.