Problem mit Pure-FTPd nach Update

SaschaWoe

New Member
Hallo,
nach dem Update auf die neueste ISPConfig-Version 3 kann ich über FTP keine Dateien mehr überschreiben.
Die Dateien bekommen immer eine hochgezählte Endnummer.
Normalerweise kann man das ja in /etc/pure-ftpd/pure-ftpd.conf ändern.
Leider interessiert es aber den Pure-FTPd kein bißchen, was ich da eintrage.
Egal ob es um Dotfiles oder sonstige Dinge geht.
Gibt es noch ein anderes logfile?
Das System ist OpenSUSE.

MfG
Sascha
 

Werbung

Top
Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte ziehe es in Betracht, uns zu unterstützen, indem du deinen Werbeblocker deaktivierst.