php-Einstellungen für phpmyadmin

pilgrims

Member
Ich finde die Stelle nicht, wo man für den Import von SQL-Dumps via phpmyadmin das Filelimit erhöhen kann. Die möglichen php.ini-Dateien (/etc/php/7.4/cli/) scheint auf die phpmyadmin-Installation (lt. perfect server mit apache2) keine Auswirkung zu haben. Via ispconfig die php-Einstellungen für den Server servername:8080/phpmyadmin finde ich gerade nicht...

Wer kann mir einen Tipp dazu geben?
 

Anhänge

Till

Administrator
Dite Datei /etc/php/7.4/cli/ (CLI = Command Line Interface) ist für die shell und nicht web. PHPMyAdmin läuft über mod_php, also z.B. /etc/php/7.4/apache2/
 

pilgrims

Member
Danke, @Till, für die schnelle Rückmeldung.

Ich fürchte, es wird jetzt doch etwas komplizierter.
sury.org hat vor einiger Zeit die php8.0 aufgedrückt. Da ich ispconfig mit php8.0 nicht zum Laufen bekommen hatte, stellte ich auf php7.4 zurück.
Ein Verzeichnis etc/php/7.4/apache2/ gibt es nicht, jedoch etc/php/8.0/apache2/ - mittlerweile habe ich alle php.ini-Dateien angepasst und apache2 neu gestartet... nichts ändert sich.

hostname:/etc/php# grep -R upload_max_filesize *
7.4/fpm/php.ini:upload_max_filesize = 120M
7.4/cli/php.ini:upload_max_filesize = 120M
7.4/cgi/php.ini:upload_max_filesize = 120M
8.0/apache2/php.ini:upload_max_filesize = 120M
8.0/fpm/php.ini:upload_max_filesize = 120M
8.0/cli/php.ini:upload_max_filesize = 120M
8.0/cgi/php.ini:upload_max_filesize = 120M
hostname:/etc/php# service apache2 restart
 

Werbung

Top
Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte ziehe es in Betracht, uns zu unterstützen, indem du deinen Werbeblocker deaktivierst.