Mails aus Outlook365 rejected von postfix (MISSING_TO)

reisetroll

New Member
Hallo,

hab einen Server mit Debian 10 und ISPConfig 3.2.7 nach dem perfect server tutorial laufen.

Letzte Woche und auch schon mal vor einem Monat ist mir von einem User berichtet worden, dass er von gewissen Mail-Adressen keine Nachrichten an meinen Server schicken kann.
In dem konkreten Fall kommen die Mails von peter@senderdomain.xy durch, werden die Mails von info@senderdomain.xy geschickt, aber nicht.

Da dieses Problem nur Auftritt, wenn die Mails von Ourlook365 gesendet wurden, bin ich grad etwas ratlos...
Vielleicht hat ja jemand eine Idee.

Danke schon mal

Hab noch folgendes Mail weitergeleitet bekommen:
 

Anhänge

Till

Administrator
Der Grund steht doch in der Datei die Du angehängt hast:

550 5.7.350 Remote server returned message detected as spam -> 554 5.7.1 Spam message rejected

Entweder hat derjenige der es testen wollte sowas gemacht wie 'test' oder so in eine mail zu schreiben, ggf. noch ohne betreff, sowas fliegt natürlich als spam raus. Mit MISSING_TO hat das aber nichts zu tun erstmal. Oder der sonsttige Inhalt entsprach halt einer typischen spam email bzw. die info@ adresse hat durch vorherige als spam eingestufte Nachrichten eine schlechte Reputation auf dem System. Näheres kannst Du dazu normalerweise in Deinem mail.log finden.
 

Werbung

Top