ISPConfig crons für Zertifikate und Backups starten nicht

htm

New Member
Hallo,
ich habe ISPConfig 3.2 unter Debian 9.13 und stelle fest, dass seit geraumer Zeit keine Datensicherungen und Zertifikatserneuerungen stattfinden.

Jeder Minute werden 2 crons ausgelöst:
(/usr/local/ispconfig/server/cron.sh 2>&1 | while read line; do echo `/bin/date` "$line" >> /var/log/ispconfig/cron.log; done) x
(/usr/local/ispconfig/server/server.sh 2>&1 | while read line; do echo `/bin/date` "$line" >> /var/log/ispconfig/cron.log; done)

In der Datenbanktabelle sys_cron sehe ich Einträge, die im Feld next_run vergangene Daten tragen.

Mit php /usr/local/ispconfig/server/cron_debug.php --cronjob=500-backup.inc.php ließ sich manuell die Datensicherung starten, die auch bis zu Ende durchlief und alle Backups vornahm. Dabei wurde auch die Tabellesys_cron und das Feld next_run entsprechend neu gesetzt.
Nur automatisch funktioniert das nicht. Der Cron sollte - Einstellung in ISPConfig -> Server Config .> Backupzeit um 00:00 Uhr starten, tut das aber nicht.

Hat Jemand eine Idee was ich noch tun kann?

Gruß Thomas
 

Werbung

Top
Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte ziehe es in Betracht, uns zu unterstützen, indem du deinen Werbeblocker deaktivierst.