[GELÖST] ISPC geht nicht mehr nach Installation von PHP 8

DarkTrinity

New Member
Hallo liebe Community,

ich würde gerne PHP 8.0 als zusätzliche PHP Version verfügbar haben. Leider führt das zu Problemen.

1) Ich habe ein wenig aufgeräumt:
Ein apt autoremove entfernte folgende Pakete:
Code:
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  bind9utils command-not-found-data ebtables g++-7 golang-docker-credential-helpers libavcodec57 libavdevice57 libavfilter6 libavformat57 libavresample3 libavutil55
  libbind9-160 libbison-dev libboost-date-time1.65.1 libboost-iostreams1.65.1 libboost-locale1.65.1 libcdio17 libcrystalhd3 libcupsfilters1 libcupsimage2
  libdevel-globaldestruction-perl libdns-export1100 libdns1100 libffi6 libfile-copy-recursive-perl libgdbm5 libhogweed4 libhunspell-1.6-0 libip4tc0 libip6tc0 libiptc0
  libirs160 libisc-export169 libisc169 libisccc160 libisccfg160 libisl19 libllvm10 libllvm3.9 liblvm2app2.2 liblvm2cmd2.02 liblwres160 liblxc-common liblxc1 libmysofa0
  libmysqlclient20 libncurses5 libncursesw5 libnettle6 libntfs-3g88 liborcus-0.13-0 libperl5.26 libplymouth4 libpoppler73 libpostproc54 libpython3.6 libpython3.6-minimal
  libpython3.6-stdlib libreadline7 libreoffice-avmedia-backend-gstreamer libreoffice-ogltrans libreoffice-style-galaxy libruby2.5 libsecret-1-0 libsecret-common libsndio6.1
  libstdc++-7-dev libsub-exporter-progressive-perl libswresample2 libswscale4 libtinfo-dev libtinfo5 libwayland-egl1-mesa libx264-152 libx265-146 lxcfs multiarch-support
  nplan php7.2-bcmath php7.2-ldap python-asn1crypto python-backports.ssl-match-hostname python-cached-property python-certifi python-cffi-backend python-chardet
  python-cryptography python-docker python-dockerpty python-dockerpycreds python-docopt python-enum34 python-funcsigs python-functools32 python-idna python-ipaddress
  python-jsonschema python-mock python-openssl python-pbr python-pkg-resources python-pyicu python-requests python-setuptools python-six python-talloc python-texttable
  python-urllib3 python-websocket python-yaml python3-asn1crypto python3-pam python3.6 python3.6-minimal ruby-did-you-mean ruby2.5 squashfs-tools uidmap xdelta3
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 119 zu entfernen und 6 nicht aktualisiert.
Nach dieser Operation werden 313 MB Plattenplatz freigegeben.
Danach lief aber alles noch ...

2) Ich installiere PHP 8 wie folgt (entsprechend diverser Anleitungen):
  1. Paketliste aktualisieren
  2. Die softwarebeinhaltenden PPAs ondrej/php & ondrej/apache hinzufügen
  3. PHP 8 installieren
  4. Apache neu laden
  5. PHP 8 Erweiterungen installieren
  6. Apache neu starten
Code:
apt update
apt upgrade
apt install software-properties-common
add-apt-repository ppa:ondrej/php
add-apt-repository ppa:ondrej/apache2
apt update
apt-get install php8.0 php8.0-cli php8.0-cgi php8.0-fpm php8.0-gd php8.0-mysql php8.0-imap php8.0-curl php8.0-intl php8.0-pspell php8.0-sqlite3 php8.0-tidy php8.0-xmlrpc php8.0-xsl php8.0-zip php8.0-mbstring php8.0-soap php8.0-opcache libonig5 php8.0-common php8.0-readline php8.0-xml
systemctl restart apache2
Folgende Meldung erhalte ich nach dieser Installation:


3) Problem danach:
Die ISPC UI läd unvollständig - das tritt nicht sofort aber unmittelbar danach in Erscheinung - spätestens nach einem Neustart:

928


4) Versuch ISPC zu rekonfigurieren scheitert ebenfalls;
Ein ispconfig_update.sh --force (mit reconfigure services & reconfigure crons) erhält folgende Wrnung:
Code:
PHP Warning:  Undefined array key "init_script" in /tmp/update_runner.sh.gyyRPEZJcS/install/update.php on line 633
Weiss jemand einen guten Rat ? Ich kann den QA- Server zum letzten Snap vor diesen Änderungen zurück rollen und "neu anfangen" ....

Ganz lieben Dank vorab :)
 

matz

Member
Bist du nach diesem Link vorgegangen? Bei mir hat es problemlos geklappt. Wichtig ist, dass die Default-PHP-Version systemweit auf 7.3 stehen muss, weil ISPC 7.3 benötigt. Ich empfehle die Lektüre des Links, dort steht alles Nötige drin. Gut, dass du den Snapshot hattest...
 

DarkTrinity

New Member
Nein, in Deinem Link ist von PHP 8.0 ja keine Rede... Kann also nicht sein ^^

Wichtig ist, dass die Default-PHP-Version systemweit auf 7.3 stehen muss, weil ISPC 7.3 benötigt.
Also ich habe kürzlich sowohl Ubuntu (auf 20.04) und ISPC (auf ich glaube 3.2.3) geupdated. Laut dieser Anleitung , der ich für das Ubuntu Update nachgegangen bin, ist PHP 7.4 die PHP- Version, die ISPC verwendet (The Perfect Server - Ubuntu 20.04 with Apache, PHP, MariaDB, PureFTPD, BIND, Postfix, Dovecot and ISPConfig 3.2)...
 

matz

Member
Ok, ich wat gedanklich bei Debian 10 und da ist PHP 7.3 der Standard. Egal. Was ich auf jeden Fall sagen kann, ISPC läuft nicht mit PHP 8. Das wurde hier schon schon gesagt. Wenn dein Ubuntu PHP7.4 als Standard anbietet dann musst du diese nehmen. Punkt.

Nein, in Deinem Link ist von PHP 8.0 ja keine Rede... Kann also nicht sein ^^
Nur weil man über etwas nicht berichtet bedeutet nicht, dass es nicht da ist. Wenn du die Pakete von sury.org installierst dann kommt PHP 8.0 ungefragt mit an Bord und wird ebenso ungefragt als System-Default gesetzt, was wiederum ISPC außer Betrieb setzt. Deswegen liest man im Punkt 9 der verlinkten Anleitung das:
Code:
update-alternatives --config php
update-alternatives --config php-cgi
Damit bestimmt man die Default-PHP-Version für das Betriebssystem. Man sieht auch, dass die 8.0 als Default eingestellt wurde. Ich habe 7.3 gewählt, du musst 7.4 wählen.
 

DarkTrinity

New Member
Ich versuche ja wie gesagt PHP 8.0 als zusätzliche PHP Version zu nehmen und nicht als Standard Version....
:cool:
Wenn du die Pakete von sury.org installierst dann kommt PHP 8.0 ungefragt mit an Bord und wird ebenso ungefragt als System-Default gesetzt, was wiederum ISPC außer Betrieb setzt. Deswegen liest man im Punkt 9 der verlinkten Anleitung das:
Code:
update-alternatives --config php
update-alternatives --config php-cgi
Damit bestimmt man die Default-PHP-Version für das Betriebssystem. Man sieht auch, dass die 8.0 als Default eingestellt wurde. Ich habe 7.3 gewählt, du musst 7.4 wählen.
:oops:
OK ..... Das war mir so nicht bewusst ^^ Werde ich ausprobieren heute nachmittag/abend.

Erstmal ein ganz liebes Dankeschön :)
 

matz

Member
Alles gut. Dafür ist diese Plattform da, eine Hand wäscht die andere und schön, dass es bei dir (endlich) läuft.
ISPC ist eine in meinen Augen wirklich gut gemachte Sache. Kein vergleich zu Plesk (Synonym für Hände weg). Das Prinzip von ISPC kommt einer der besten Regeln gleich: Mach es so einfach wie möglich aber nicht einfacher. Das hat kein geringerer als Albert Einstein gesagt ;)
 

Werbung

Top
Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte ziehe es in Betracht, uns zu unterstützen, indem du deinen Werbeblocker deaktivierst.