DKIM ungültig

AMS

New Member
Liebes Forum,

auf meinem Server habe ich vor einigen Monaten für einige Domains über die ISPConfig Oberfläche DKIM eingerichtet. Jetzt ist mir aufgefallen dass ausgehende Mails gelegentlich beim Empfänger im Spamordner landen und das Problem näher untersucht. Offensichtlich werden alle aufgrund von DKIM_ADSP_DISCARD abgewertet. Wenn dann Anderes dazu kommt reicht das.

Ein Test bei DKIMvalidator.com bringt folgendes Ergebnis:
Code:
SpamAssassin Score: 1.302
Message is NOT marked as spam
Points breakdown:
-0.7 RCVD_IN_DNSWL_LOW      RBL: Sender listed at https://www.dnswl.org/,
                            low trust
                            [92.x.x.x listed in list.dnswl.org]
 1.8 DKIM_ADSP_DISCARD      No valid author signature, domain signs all
                            mail and suggests discarding the rest
 0.0 SPF_HELO_NONE          SPF: HELO does not publish an SPF Record
 0.1 DKIM_SIGNED            Message has a DKIM or DK signature, not necessarily
                            valid
 0.1 DKIM_INVALID           DKIM or DK signature exists, but is not valid
DNSseitig funktioniert alles. Bei dminvalidator.com liefern DKIM Validation, Public Key und SPF Lookup alle "pass"

Google hat zum Fehler nicht viel gefunden. Nur dass der Key für diese Domain nicht gültig ist, aber ich kann in der Oberfläche von ISPConfig ja nichts einstellen. Wer kann da helfen?

Der Server wurde nach dem perfect server tutorial zu buster eingerichtet, er läuft unter Buster mit ISPConfig 3.1.15p2 und Amavis.
 

AMS

New Member
Ich schiebe das nochmals nach oben.

Hat niemand eine Idee? Und hat kein anderer User Probleme mit Abwertungen dieser Art?

Mir fällt nur der Umstieg auf RSpam ein. Bei einem Server im Echtbetrieb macht das aber doch ein wenig Arbeit.

Liebe Grüße
Andreas
 

ereuter

Member
Ich habe das Problem auch, aber leider auch keine Lösung gefunden - bei mir hat der Empfänger barracuda verwendet - ob es tatsächlich an meinem Server liegt kann ich nicht sagen - es wäre mal interessant, wenn man selbst überprüfen könne, wie der Code aussehen müsste, da habe ich aber nichts gefunden. Diverse DKIM-Validatoren haben bei mir keinen Fehler gefunden.

Beidkimvalidator.com kommt bei mir

Code:
SpamAssassin Score: -0.099
Message is NOT marked as spam
Points breakdown:
 0.0 SPF_HELO_NONE          SPF: HELO does not publish an SPF Record
-0.1 DKIM_VALID             Message has at least one valid DKIM or DK signature
-0.1 DKIM_VALID_AU          Message has a valid DKIM or DK signature from
                            author's domain
 0.1 DKIM_SIGNED            Message has a DKIM or DK signature, not necessarily
                            valid
Weil das Problem aber nur einen einzigen Empfänger betrifft, und ich nicht sicher bin, ob das Problem nicht womöglich auf der anderen Seite liegt, habe ich mich damit nicht mehr näher beschäftigt.
 
  • Like
Reactions: AMS

Werbung

Top
Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte ziehe es in Betracht, uns zu unterstützen, indem du deinen Werbeblocker deaktivierst.