Debian, openVZ und ISPConfig

F4RR3LL

Member
Kommt drauf an worauf Du am Ende hinaus willst.
Magst Du einen Rootserver haben der vom Host aus via ISPConfig Openvz Container anlegen kann.
Oder magst Du einen Host in welchem in einem Openvz Container eine ISPconfig Installation rennt welche für sich allein steht?


Gruß Sven
 

Werbung

Top
Unsere Website wird durch die Anzeige von Online-Werbung für unsere Besucher ermöglicht.
Bitte ziehe es in Betracht, uns zu unterstützen, indem du deinen Werbeblocker deaktivierst.