*/5 -> 11: Resource temporarily unavailable -> php7.4-fpm (nginx)

Hubu_FM

New Member
Nabend liebe Damen und Herren,

ich wollte einmal nachfragen, ob jemand eine Idee hat, weshalb alle 5 Minuten unsere Logs überschwemmt werden mit:
"[...] 11: Resource temporarily unavailable [...]"

Im Regelfall bedeutet es ja, dass nicht genug php-worker zur Verfügung stehen. Dies ist aber nicht der Fall. Dies passiert genau alle 5 Minuten, an Zeiten wie: xx:05, xx:10, xx:15...
System: nginx 1.16.1, php7.2-fpm + php7.4-fpm, MariaDB 10.4 (Ubuntu 18.04 LTS)
Da die Seiten ein Volumen von ca. 50-80M Zugriffen am Tag haben, gehen jede 5 Minuten einige tausende Verbindungen verloren.
Meine Idee war, dass es evtl. der 5-Minuten-Cron von ISP ist, jedoch finde ich dort nichts (in den Dateien).
Werden alle 5 Minuten auch alle Services reloaded/restartet? Und falls ja, wo kann ich das abstellen?

Wäre super, wenn es da eine Lösung für geben würde. :)

Liebe Grüße,
Julian
 

Till

Administrator
Werden alle 5 Minuten auch alle Services reloaded/restartet?
Nein, natürlich nicht. Services werden nur reloaded oder restarted wenn Du eine Konfigurationseinstellung in der Webseite in ISPConfig änderst.

Um zu sehen ob es mit ISPConfig zu tun hat, kommentier erstmal den cron.sh cronjob in ISPConfig in der root crontab aus, wenn es dann nach 5 Minuten immer noch auftritt, dann kommentier mal den server.sh cronjob von ISPConfig aus. Sollte es dann imemr noch auftreten, dann such ausserhalb von ISPConfig weiter. Solltest Du es auf cron.sh oder server.sh eingrenzen können, dann kammt es von ISPConfig und wir können weiter schauen, warum das passiert.
 

Werbung

Top