Ispconfig log Fehler/Warnungen

timur

Member
Hallo liebe Community,

hab in meiner Ispconfig Log folgenden Probleme gefunden:

Code:
So 30. Jun 00:03:04 CEST 2019 PHP Warning:  chown(): Operation not permitted in /usr/local/ispconfig/server/lib/classes/cron.d/500-backup_mail.inc.php on line 170
So 30. Jun 00:03:04 CEST 2019 PHP Stack trace:
So 30. Jun 00:03:04 CEST 2019 PHP   1. {main}() /usr/local/ispconfig/server/cron.php:0
So 30. Jun 00:03:04 CEST 2019 PHP   2. cronjob_backup_mail->run() /usr/local/ispconfig/server/cron.php:99
So 30. Jun 00:03:04 CEST 2019 PHP   3. cronjob_backup_mail->onRunJob() /usr/local/ispconfig/server/lib/classes/cronjob.inc.php:87
So 30. Jun 00:03:04 CEST 2019 PHP   4. chown() /usr/local/ispconfig/server/lib/classes/cron.d/500-backup_mail.inc.php:170
So 30. Jun 00:03:04 CEST 2019 PHP Warning:  chgrp(): Operation not permitted in /usr/local/ispconfig/server/lib/classes/cron.d/500-backup_mail.inc.php on line 171
So 30. Jun 00:03:04 CEST 2019 PHP Stack trace:
So 30. Jun 00:03:04 CEST 2019 PHP   1. {main}() /usr/local/ispconfig/server/cron.php:0
So 30. Jun 00:03:04 CEST 2019 PHP   2. cronjob_backup_mail->run() /usr/local/ispconfig/server/cron.php:99
So 30. Jun 00:03:04 CEST 2019 PHP   3. cronjob_backup_mail->onRunJob() /usr/local/ispconfig/server/lib/classes/cronjob.inc.php:87
So 30. Jun 00:03:04 CEST 2019 PHP   4. chgrp() /usr/local/ispconfig/server/lib/classes/cron.d/500-backup_mail.inc.php:171
So 30. Jun 00:03:04 CEST 2019 umount: /var/backup: not mounted
So 30. Jun 00:04:01 CEST 2019
So 30. Jun 00:04:01 CEST 2019
So 30. Jun 00:04:01 CEST 2019 finished.
So 30. Jun 00:05:01 CEST 2019 c1_db not exceed quota qize: -1048576 > 2080768
So 30. Jun 00:05:01 CEST 2019 c1_db2 does not exceed quota qize: -1048576 > 36749312
So 30. Jun 00:05:01 CEST 2019 c1_db3 does not exceed quota qize: -1048576 > 78541568
So 30. Jun 00:05:01 CEST 2019 c2_db1 does not exceed quota qize: -1048576 > 26738688
So 30. Jun 00:05:01 CEST 2019 c3_db1 does not exceed quota qize: -1048576 > 5799936
So 30. Jun 00:05:01 CEST 2019 /usr/bin/fail2ban-client
Mein Backup ist ein eigener Mount häckchen drinne.
 

Till

Administrator
Hast Du denn auch ein mount und unmount shellscript angelegt und funktionieren die? Laut log scheint das mounting ja nicht zu funktionieren mit den script die Du angelegt bzw. noch nicht angelegt hast.
 

timur

Member
Beide amgelegt und sie sollten eig. funktionieren..
also backups werden gemacht soweit ich das nachvollziehen kann hier der inhalt


#!/bin/bash
mount -t nfs 195.101.100.21:/nfs/Backups /var/backup


#!/bin/bash
umount -t nfs 195.101.100.21:/nfs/Backups /var/backup
 

timur

Member
ok hab nun mit :
showmount -e

die ausgabe bekommen:
/mnt/HD/HD_a2/Backups *


also habe ich beide shells angepasst

u/mount -t nfs 195.101.100.21:/mnt/HD/HD_a2/Backups /var/backup

ist das so richtig?
 

timur

Member
irgendwie scheint dies falsch zu sein denn wenn ich das bashscript manuellausführen möchte schlägt es fehl ...

was mache ich falsch ?
 

Till

Administrator
ist das die ganze Zeile? der anfang mit u/mount sieht falsch aus. mach mal das 'u/' weg.
 

timur

Member
Nein so sieht die Zeile nicht aus u/mount sollte nur da stellen einmal für mount und einmal für umount habs gestern Nacht/heute früh gelöst hatte Berechtigungen auf die Datei vergessen nun geht alles beim u/mount :)

aber 2 Fehler hab ich dennoch im journal die ich nicht zuordnen kann:


Code:
incrond[850]: create watch for user root: (22) Invalid argument

kernel: [drm:drm_edid_block_valid [drm]] ERROR EDID checksum is invalid, remainder is 241
 

timur

Member
hallo,

ich nochmal alles klapte gut bis ich mir keypaar für ssh eingerichtet habe jetzt meldet mir ispconfig das es in meinen bash script einen fehler gibt kann es damit zu tun haben ?

wie richte ich die zeile ein mit ssh keypaar ?
 

timur

Member

timur

Member
Hallo Till,

Wenn ich das wüsste, würde ich das machen und garnicht um Rat fragen. Leider weiss ich es nicht!
Aber ich vermute, das ich den Key irgendwie mit eintragen muss, wie die Zeile dann korrekt aussieht und ob ich den Key auf dem Server oder den auf dem usb Stick benutze, weiss ich leider auch nicht...
 

Werbung

Top